Katja Kirchhofer

"Bewegung ist mein Beruf, Yoga meine Leidenschaft"

Im Jahr 2005 machte ich zufällig meine erste Bekanntschaft mit Yoga. Schnell wurde mir klar, dass Yoga mein beruflicher und privater Weg sein soll. Nachdem ich meine Ausbildung zur staatl. geprüften Sport und Gymnastiklehrerin und Sporttherapeutin abgeschlossen hatte begann ich deshalb sofort eine Yogalehrerausbildung beim Institut für Yoga und Gesundheit Köln. Dort lernte ich mehrere Yogastile kennen und hatte auch den ersten Kontakt zum Ashtanga Yoga. Und wieder wurde mir schnell klar das es dieser Yogastil sein sollte! Ich suchte nach Möglichkeiten tiefer einzusteigen. Als ich Dr. Ronald Steiner (autorisiert von Sri K. Pattabhi Jois und BNS Iyengar) kennen lernte, hatte ich wieder dieses Gefühl ganz richtig zu sein. Seit dem lerne ich von ihm intensiv die Ashtanga Yoga innovation Methode. Seit Ostern 2017 assistiere ich ihm bei seiner AYI® Advanced Ausbildung.

Ich habe mich auch durch andere, sehr erfahrene Lehrer inspirieren lassen. Z.B. im Rahmen eines Teacher Trainings bei dem weltweit bekannten Ashtangalehrer David Swenson, Workshops mit Kino McGregor, einem Aufenthalt in Mysore bei Saraswathi, einem Aufenthalt auf Bali bei Dylan Bernstein. (more to come...)

 

Im Januar 2011 begann ich eigene Yoga-Kurse zu unterrichten. Im Mai 2014 eröffnete ich zusammen mit Franz unser schönes Studio in der Lindwurmstaße. Seit 2016 bin ich Dozentin für das AYI-Institut von Dr. Ronald Steiner und leite die AYI® Inspired Ausbildung in München. Der Fokus meiner Yoga Stunden liegt auf persönlicher Betreuung und individueller Unterstützung - für Yoga-Neulinge sowie Fortgeschrittene. In meinen Yogakursen möchte ich Freude am Yoga und der Bewegung vermitteln und mit meiner Begeisterung für Yoga anstecken.

 

Vor meiner Yogalehrerausbildung erwarb ich im Rahmen meiner dreijährigen Ausbildung zur staatl. geprüften Sport und Gymnastiklehrerin in München,  in der ich mich sehr intensiv mit dem menschlichen Körper, Bewegung und Gesundheit beschäftigte, umfangreiche pädagogische und physiologische Kenntnisse die ich in meinen Yogaunterricht mit einfliessen lasse. Diese Kenntnisse vertiefte und erweiterte ich innerhalb einer Sporttherapieausbildung und arbeitete im Anschluss in einer Reha-Einrichtung für Orthopädie und Traumatologie.

aktuelle Bilder auf  Instagram