Fortbildung - Rhetorik für Yogalehrer

Die Kunst des Yoga Unterrichtens und die Bedeutung der Sprache für eine gelungene Yogastunde

25.11.2017

In diesem Workshop lernst Du:

- wie Du eine Yoga Stunde klar und stimmig aufbaust.

- wie die Yoga Philosophie für Deine Schüler in der Asana Praxis erfahrbar wird.

- wieviel Bedeutung eine intelligente Rhetorik für die Qualität Deines Unterrichts hat.

- wie Du die Kraft der Sprache nutzen kannst, um Deine Stunden lebendig zu gestalten.

- wie du als Lehrer/in authentisch und kompetent auftrittst.

Der Einsatz von kreativer Rhetorik, um Deine Schüler neugierig zu machen, zu begeistern und zu eigenen tiefgehenden Erfahrungen während der Yogapraxis anzuregen, kann sehr viel Spass machen!

Diese Fähigkeit zu entwickeln, ist ähnlich wie die Yogapraxis selbst:

Eine Übung in Bewusstheit. Bewusste Kommunikation ist ein mächtiges Werkzeug, das mit dem eigenen Denken beginnt. Gedanken werden Worte. Worte werden zu Handlungen. Und unsere Handlungen bestimmen unsere Beziehungen ... zu uns selbst, zu anderen und der Natur.

Das Vorbereiten des Unterrichts und das Unterrichten selbst gehen also weit über das Offensichtliche hinaus. Denn die Bewusstheit, Genauigkeit und Klarheit, die man dabei entwickelt, sind, genau wie die Asanas, eine regelmäßige Praxis und diese verbessert nicht nur die Qualität Deiner Yogastunden, sondern wirkt auf Dein gesamtes Sein. Wir beginnen den Tag mit einer Ashtanga Yoga Innovation - Praxis und nähern uns dann dem Thema der Unterrichtsgestaltung meditativ, spielerisch, kreativ, mit vielen praktischen Übungen und Experimenten.

 

 

 

Zeitlicher Ablauf Samstag:

8:00 - 10:00 Praxis - Ashtanga Yoga innovation

10:00 - 11:45 Pause

11:45 - 15:00 Theorie und Praxis

15:00 - 15:30 Pause

15:30 - 19:00 Theorie und Praxis

 

Preis: 80 €

 

Über Lisa Böhlke:

staatl. anerkannte Sport - und Gymnastiklehrerin, Masseurin, Ashtanga Yoga Innovation Advanced Lehrerin.

Seit 15 Jahren selbständig als Tanz -, Kampfkunst -, Capoeira - und Yogalehrerin, Masseurin, E - Bike Testfahrerin und Künstlerin bei verschiedenen Musik -, Tanz - und Performanceprojekten

Die Anmeldung ist verbindlich und wird mit Eingang der Zahlung bestätigt. Stornierung bis 2 Wochen vor Beginn des Workshops.